Kapitel:
I
II
III
IV
V
VI
VII
VIII
IX
X
XI
XII
Home


X.) Geistige Grundlagen von Claussens künstlerischem Werk.

Die figuralen Werke des Eisenbildners Claus-Frenz Claussen haben einen bedeutenden geistigen Hintergrund im Hinblick auf das gewählte Thema, das dargestellte Werk, die vorgesehene Aussage des Werkes. In seinem Elternhaus wurde er bereits von seinen Eltern (Mutter: Kunsterzieherin), (Vater: Studienrat für Naturwissenschaften und Mathematik) musisch und philosophisch angeregt und vorbereitet. Die fortlaufende Vorlesung an der Universität Würzburg für Hörer aller Fachbereiche über »Gestaltung in Wissenschaft und Kunst« von 1976-2004 brachte die einmalige Möglichkeit, neue Konzepte zu entwickeln und bereits entwickelte Konzepte und Werke vor dem Hintergrund der klassischen europäischen Kultur zwischen Plato und Ortega y Gasset zu betrachten und zu überdenken. Meilensteine dieser geistigen Anregungen sind auf den beigefügten Tafeln dargestellt.

Impressum     Letzte Änderung: Thursday, 25. November 2010